FPÖ-Stadtrat Markus Gubik zur Wahlwiederholung im Sprengel 7

Es gab leider nicht nur im Sprengel 7 Ungereimtheiten bei der Gemeinderatswahl. So etwas darf nie wieder passieren. Unsere Demokratie ist in Gefahr. Die individuellen Namensstimmzetteln, die es nur bei den Gemeinderatswahlen in Niederösterreich gibt, gehören sofort abgeschafft. Alle Kandidaten sollten freiwillig darauf verzichten.

Stadtrat Markus Gubik