Das neue Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF 2) von der Fa. Magirus Lohr ist im Feuerwehrhaus der FF-Ebreichsdorf eingetroffen!

Das neue Fahrzeug ist ein Allrounder, der aber sein Hauptaufgabengebiet im Bereich der technischen Einsätze nach Verkehrsunfällen, bei Türöffnungen und diversen Hilfeleistungen haben wird.

Stadtrat Markus Gubik, Gemeinderätin Helene Swoboda und Gemeinderat Walter Mozelt

Gemeinderat Walter Mozelt

 V.l. GR Hummer, Kommandant Michael Ditzer, GR Helene Swoboda, Kmd-Stelvertr. Karl Wagner , GR Mathias Hacker, GR Josef Bertalan, Pfarrer Pavel Wójciga, GR Maria Sordje